Menschenrechtsorganisationen vor Ort

Bild vergrößern Hier finden Sie eine Zusammenstellung der Menschenrechtsorganisationen vor Ort. Wenn Sie Vorschläge zur Aufnahme weiterer NGOs haben, wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner (siehe rechte Spalte).

Menschenrechtsorganisationen vor Ort

  • DITSHWANELO

    DITSHWANELO – Botsuanas Zentralstelle für Menschenrechte


    DITSHWANELO wurde 1993 gegründet und ist noch immer die einzigste Organisation in Botsuana, die sich mit den verschiedensten Aspekten der Menschenrechte befasst. Wir setzen uns ein für Gesetzesänderungen, Politik und Umsetzungen, sowie öffentliche Aufmerksamkeit für Rechte und Pflichten zu erwecken. Für Geringverdiener (unter P600/UK pounds 60/US $85) bieten wir juristische Hilfe.


    Wir arbeiten in Partnerschaft mit anderen Menschenrechts-fokussierenden Organisationen in Botswana zusammen, die Gleichgeschlechtliche und HIV/Aids Infizierte unterstützen. In Ergänzung der Arbeit unserer Partnerorganisationen konzentrieren wir uns auf die Probleme, die von Anderen am wenigsten unterstützt werden, u.a. Basarwa/San (Buschmänner) und Hausangestellte.

    Wir haben eine Zweigstelle in Kasane (nördliches Botsuana) und führen Aktionen z.B.zur Problematik der Abschaffung der Todesstrafe durch, ebenso zur Entwicklung und Rechtslage, was die Umsiedlung der Basarwa/San (Buschmänner) aus dem Central Kalahari Game Reserve angeht.


    Unsere Website gibt einen Überblick über aktuelle Menschenrechts-Themen in Botsuana, einen Leitfaden zu Rechten und Pflichten von ortsansässigen Personen, Informationen über Hilfsquellen bei Rechtsverletzungen, Veröffentlichungen und Presseerklärungen und Informationen über DITSHWANELO

    Organization
    DITSHWANELO
    Anschrift

    Private Bag 00416

    Plot 2732 Hospital Way,

    Extension 9

    Gaborone, Botswana

    Telefon
    +267 3906998/3973742
    Mobiltelefon
    +267 71309468
    Fax
    +267 3907778
  • BONELA

    BONELA - Botswana Network on Ethics Law and HIV/Aids wurde 2002 gegründet und ist heute eine der führenden Organisationen Botswanas. BONELA ist ein nationales Netzwerk von Personen und Organisationen welche ein gerechtes und integrationsfreundliches Umfeld sowie eine bessere Lebensqualität von HIV Infizierten durch Öffentlichkeitsarbeit fördert. Das Motto: Menschenrechte realisieren, als Antwort zur HIV/Aids Epedemie in Botsuana. Die Organisation weckst Aufmerksamkeit an Menschenrechtsverstößen in Botsuana, spielt eine beratende Rolle und ist Rechtsbeistand. Zu BONELA gehören auch die Gruppen LEGABIBO (Lesbian, Gays, Bisexuals Botswana) und Sisonke (Sex Workers Group), welche die sexuellen Minderheiten unterstützt.

    Organization
    BONELA
    Anschrift

    P.O.Box 402958

    Plot 60224, Medical Mews,

    Fairgrounds Office Park,

    Gaborone, Botswana

    Telefon
    +267 393 2516
    Fax
    +267 393 2517
    Internet
    BONELA